Quercus

Powerful. Compact. Smart.

Alles inklusive. Die Transformationstechnologie der nächsten Generation, die alles andere hinter sich lässt. Dieses neue System ist mit zahlreichen herausragenden neuen Funktionen ausgestattet.

Schau hier das Video PLAY

Fagor Automation stellt Ihnen QUERCUS, ein CNC-Automatisierungssystem, zur Verfügung. Dies ist eine Kombination aus jahrzehntelangem Wissen und Erfahrung in der Werkzeugmaschinenbranche und technologischen Fortschritten der Zukunft. QUERCUS TRANSFORMIERT Ihre gesamte CNC- und Automatisierungserfahrung vollständig. Die Vorteile des QUERCUS-Systems:

  • CNC mit verbesserten und agilen Steuerungsalgorithmen und sehr kompakter Hardware.
  • Überarbeitete Servoantriebe und Stromversorgungen mit überarbeiteten Stromversorgungs-
    und Steuerkreisen unter Verwendung der fortschrittlichsten Elektronik.
  • Einbindung des neuesten Servobusses Sercos III in Industrial Ethernet-Technologie mit superschnellen 100 MBd.
  • Vereinfachung der Zwischenkreisverbindungen zur Erleichterung der schnellen Montage.
  • Standardisierung der Nomenklatur und Steckverbinder für alle Produkte.
  • Einführung neuer Funktionen für die automatische Konfiguration, Abstimmung und Diagnose,
    die zu einer optimierten und effizienten Installation führen.

QUERCUS berücksichtigt alle aktuellen Anforderungen des Marktes und ist gleichzeitig darauf ausgelegt, zukünftige Verbesserungen zu integrieren. Dieses System ermöglicht unseren Kunden ein kontinuierliches Wachstum und den Zugang zu allen zukünftigen Entwicklungen von Fagor Automation.

01. Fortschrittliche Technologie

Komplette Neugestaltung

Leistungsstärkere Regelalgorithmen und Schaltkreise mit der neuesten Technologie

icono compacto
Noch kompakter
icono montaje
Einfachere und
effizientere Montage
icono algoritmo
Leistungsstärkere Algorithmen
icono tecnologia
Technologische Innovationen
icono CPU
Verbesserte CPU

Das völlig neue Design unserer CNC's, CPU's mit verbesserten und erweiterbaren Funktionen (z. B. höhere Verarbeitungsgeschwindigkeit, mehr Speicherkapazität usw.) in allen Modellen, bietet Unterstützung für leistungsstärkere und AGILE-Steuerungsalgorithmen und stärkt ein innovatives und flexibles Architektur System.

Wir haben unsere CNC's komplett revitalisiert und eine sehr kompakte Hardwareplattform geschaffen.

Wir haben auch alle Aspekte der Montage berücksichtigt. Es ist jetzt einfacher, sicherer und effizienter: Die Leistungsbusse (24-V-DC-BUS) sind durch eine leicht zu öffnende Abdeckplatte geschützt.

Die DC-BUS-Anschlüsse für Servo Drives werden mit einfach zu installierenden Platten hergestellt, die als Zubehör mitgeliefert werden

Alle Antriebe und Stromversorgungen wurden unter Verwendung modernster elektronischer Komponenten neu konstruiert, wodurch sowohl für die neuen Stromkreise als auch für die Steuerelektronik viel Platz gespart wird.

Dies bedeutet mehr Leistung mit kleineren Modulen, was wiederum einen geringeren Platzbedarf im Schaltschrank einer Maschine bedeutet.

02. Ethernet

Neuer Sercos III Servobus

Zurück zur Einfachheit
Einfacher zu bedienende Industrial Ethernet-basierte Verbindungen

Fagor Automation führt einen neuen Servokommunikationsbus zwischen der CNC und den Antriebsmodulen ein. Mit dem auf Ethernet basierenden Sercos III-Bus können Geschwindigkeiten von bis zu 100 MBd erreicht werden.

Mit dem ultraschnellen Kommunikationsbus kann die CNC viel mehr Informationen empfangen und verwalten, die von den Servo- und Spindelachsen gesendet werden, und das Informationsmanagement zentralisieren. Infolgedessen ist die Konfiguration des Systems noch automatisierter, da alle angeschlossenen Module (automatische Erkennung) wie Servoantriebe, Motoren, Feedback-Geräte wie lineare Encoder usw. erkannt werden.

Diese Zentralisierung von Informationen ermöglicht auch:

• Remote-Versionsaktualisierungen, einschließlich neuer Funktionserweiterungen für angeschlossene Module.

• ImprovementsVerbesserung der Diagnose und des Zugriffs auf alle Elementvariablen des Systems mithilfe des eingebauten CNC-Oszilloskops, von den Servoantrieben bis hin zu Feedback- und Motorvariablen.

• Schnellere Integration und bessere Verwaltung von Funktionen, die von mehr als einer Achse abhängen (Tandem, Synchronismus usw.).

All dies wurde durch eine signifikante Vereinfachung des Verkabelungssystems erreicht, wobei die Glasfaser durch einfacher zu installierende STP-Ethernet-Kabel (geschirmte Doppelleitungen) ersetzt wurde.

Regulador
icono ethernet
Industrial Ethernet-Verbindung
icono conexión
Einfache Verbindung
icono centralización
Zentralisierung von Informationen
icono frecuencia
Höhere Frequenz
Busgeschwindigkeit

100MBd

03. Voll digital

Wir reden digital…

…und wir können mit jedem sprechen. Serieller Encoder bereit

Feedback-Eingänge wurden für die seriellen Kommunikationsprotokolle SSI, EnDat und FeeDat in Echtzeit entwickelt. Dies stellt ein vollständig digitales System dar, vom Befehl über den gesamten Weg bis zur Rückmeldung, da alle beteiligten Module über digitale Protokolle kommunizieren, was zu enormen Verbesserungen des Steuerdatenflusses und einer größeren Störfestigkeit usw. führt.

Diese Rückmeldeeingänge sind für alle an den Steuerbus angeschlossenen Elemente, sowohl für die CNC als auch für die Servoantriebe, standardisiert und enthalten bei Verwendung Netzrückspeisungen. Die verbesserten neuen Steckverbinder sind kleiner, sicherer und kompakter.

Full Digital
icono compatibilidad
Kompatibilität und Integration
icono totalmente digital
Voll
digital

04. Noch kleiner

für CNCs…

…um eine äußerst kompakte Plattform zu schaffen

Größenreduzierung von ca. 45% bis 60% (je nach Modell) gegenüber der bisherigen CNC-Plattform.

Und für Antriebsmodule...

...mit Einzel- und Doppelmodulen
um Platz im Schaltschrank zu sparen

Jetzt kann ein einziges Servoantriebsmodul 2 Achsen steuern.

45%
Reduktion für integrierte CNC
Reducido en CNC integrados
60%
Reduktion für modulare CNC
Reducido en CNC modulares
  • Servoantriebe mit einer Nennleistung von 7 bis 275 A, mit maximaler Stromerhöhung in einigen Größen und der Option, Doppelachsen mit einem einzelnen 77-mm-Modul mit 7 + 7/12 + 12/21 + 21 A zu haben.
  • Nur 77 mm breit, für nicht regenerative Stromversorgungen bis 45 kW
  • Bedeutende Größenreduzierungen für regenerative Quellen mit 30 und 40 kW in nur 155 mm und 60 und 80 kW in nur 233 mm.
  • Reduzierung auf nur 39 mm bei einigen Zusatzmodulen.

05. Mechanisch kompatible Zentraleinheit

...für die gesamte CNC-Familie

Bietet maximale Flexibilität bei der Gestaltung der Maschinensteuereinheiten. Für jede integrierte CNC der 8060/8065/8070-Familie stehen eine Vielzahl von Monitoren und Bedienfeldern zur Verfügung.

Da die Zentraleinheit für die gesamte CNC-Familie MECHANISCH KOMPATIBEL ist, kann diese Steuerkonsole unabhängig vom CNC-Modell für verschiedene Maschinentypen ähnlich sein.

Integrierte CPU für die Modelle 8060/8065/8070

Größere Flexibilität für CNC-Konfigurationen
mit integriertem Monitor

06. VESA-Halterung

Neues Installationssystem für modulare CNC

Bei Verwendung des einfachen VESA-Adapters kann eine CNC direkt an Monitore verschiedener Größen angeschlossen werden.

Wir haben eine neue universell einsetzbare Montageanordnung, um eine modulare CNC direkt an einen Fagor-Monitor oder einen Monitor eines Drittanbieters anzubringen. Dies eröffnet Maschinenherstellern vielfältige neue Möglichkeiten bei der Schaltschrankkonstruktion. Diese einzigartige und neue Installationsmethode bietet eine Alternative zur Schrankmontage. Seine geringe Größe und eine Dicke von nur 36,5 mm bedeuten ein sehr schlankes Bedienfeld oder Gehäuse

icono acotación36,5mm

dick

07. Web-Technologie-basiertes HMI

Einfach zu programmieren und auf andere Plattformen übertragbar

CNC
Html

Web technology

Windows

Windows

Linux

Linux

Android

Android

iOS

iOS

Responsive

Responsive

Die Technologie ermöglicht es einem einzelnen Webdesign, alles auf jedem tragbaren Gerät korrekt anzuzeigen

Neues revitalisiertes Multiplattform-HMI, basierend auf modern aussehender und vereinfachter HTML-Technologie. Die HTML-basierte Software ermöglicht es, das Bildschirmformat und die Ästhetik auf vereinfachte Weise zu ändern und anzupassen. Die neu gestalteten Benutzeroberflächen verbessern das Erscheinungsbild und machen sie intuitiver und benutzerfreundlicher.

Anpassbar an alle Bildschirmformate, vom großformatigen Panorama- bis zum Kompaktbildschirm.

Remote- und tragbare Geräteverbindungen sind möglich. Die Remote-Verbindung ermöglicht den sofortigen und einfachen Zugriff zur Diagnose oder Überwachung unbeaufsichtigter Maschinen sowie zur Datenerfassung und -analyse einschließlich der Fehlerbehebung.

Die webbasierte Technologie der HMI-Multiplattform erleichtert die Anpassung und ermöglicht mit einer einzigen Entwicklung die Visualisierung der Bildschirme auf allen Arten von Plattformen wie Windows, Android, IOS, Linux usw.

08. Immer bereit für die Zukunft

QUERCUS ist das CNC-Automatisierungssystem, mit dem Sie vertikal wachsen und stets auf die anspruchsvollsten Anforderungen der aktuellen und zukünftigen Märkte vorbereitet sind.

QUERCUS bedeutet, dass SIE immer auf dem neuesten Stand der technologischen Fortschritte, Innovationen und Entwicklungen von Fagor Automation bleiben.

Request information